[ Login ]

Club Forum

xxx

2019-07-26    1
Tobias Dittmann

Schutzkappen für Taschenfernglas Zeiss Pocket 10 x 25
Vor ein paar Monaten habe ich mir anlässlich einer Skitour, bei der ich nicht auf ein Fernglas verzichten wollte, das neue Taschenfernglas von Zeiss, 10 x 25 angeschafft und bin mit der Kombination aus Gewicht, Sichtfeld und Bildqualität sehr zufrieden. Einziges Manko: Es gibt keinerlei Schutzkappen für dieses Fernglas zu kaufen. Insofern ist immer etwas die Frage, wie man es halbwegs sicher verstaut, wenn man es mal nicht um den Hals hängen möchte. Aus diesem Grund bin ich auf der Suche nach irgendwelchen Lösungsmöglichkeiten mit Hilfe von Deckeln/Kappen, im Idealfall aus Gummi, die man anderweitig im Alltag findet. Wer ist mit dieser oder ähnlicher Problematik vielleicht schon etwas weiter gekommen als ich und könnte einen konstruktiven Tipp geben? Wie die Sache aussieht, ist mir relativ egal, Hauptsache, das Fernglas lässt sich so verstauen, dass die Linsen vor Verkratzen geschützt sind.


2019-07-26    2
Ulrich Frese

Schutzkappen für Taschenfernglas Zeiss Pocket 10 x 25
Wenn es für den Transport auch ein am Gürtel zu tragendes Hardcase sein darf, findest du unter dem Suchbegriff "ZEISS Hard Case Terra ED Pocket" am Markt ein entsprechendes Angebot. Die 4 Kommentare bei Amazon sind allerdings durchwachsen, orientieren sich jeweils aber an den individuellen Anforderungen. Wahrscheinlich ist Dir dieses Produkt bei Deinen Suchanfragen aber bereits über den Weg gelaufen.

Uli Frese

[bearbeitet am 2019-07-26]


2019-07-26    3
Tobias Dittmann

Schutzkappen für Taschenfernglas Zeiss Pocket 10 x 25
Vielen Dank für den Hinweis! Eine derartige Schutzhülle gab es beim Kauf dieses Fernglases allerdings bereits dazu. Zum sicheren Verstauen ist das natürlich eine Möglichkeit. Allerdings ist dieses Hardcase schon verhältnismäßig groß und zumindest in Fällen, wo man sehr auf Platz achten muss (z. B. im Wanderrucksack), macht es einen wesentlichen Vorteil des Fernglases - seine Kleinheit - etwas zunichte. Das Fernglas ist ja so gebaut, dass es eingeklappt wirklich sehr klein und kompakt wird. In die Schutzhülle passt es aber nur aufgeklappt, und in eine Jackentasche passt das Pocket-Glas darin definitiv nicht mehr. Ich finde es zudem auch nicht sehr gelungen, dass die Hülle einen Magnetverschluss besitzt. Ich habe da immer etwas Sorge, dass ich mir damit mal aus Versehen etwas Elektronisches (Speicherkarte o. ä.) ruiniere und verstehe nicht ganz, was dieser Magnetverschluss soll, da die Sache zusätzlich sowieso noch einen Reißverschluss hat.

Mir selbst wäre eben sehr daran gelegen, das Fernglas durch passende Gummikappen o. ä. vorne und hinten zu schützen, so dass man es auch noch kleiner verstauen könnte - entweder eben ohne Hülle oder in einem kleinen Fleece-Säckchen. Auch für Situationen, in denen man das Fernglas am Hals durch die Gegend trägt, teilweise z. B. auch mal unter einer Jacke o. ä., fände ich Schutzkappen auf den Okularen sehr praktisch, da sich relativ schnell Schmutz und Fussel auf den Okularen sammeln.


2019-07-29    4
Klaus Drissner

Schutzkappen für Taschenfernglas Zeiss Pocket 10 x 25
Das Zeiss Fernglas meiner Frau findet Schutz unter einer Neoprenkappe von Steiner. Vielleicht gibt es da auch eine Größe, die für dein Glas passt.
Mit Schutzkappen, Okulardeckeln etc. hat Zeiss eh Probleme. Z.B. bei meinem Diascope ist nur eine lausige Gummikappe für das Okular im Lieferumfang. Diese Abdeckung löst sich ständig beim Tragen, Transport, im Auto auf dem Rücksitz. Völlig daneben, vor allem bei "staubigen" Touren.
Eine daraus resultierende Anfrage bei Zeiss endete damit, dass ich kulanterweise denselben Mistdeckel nochmals kostenlos als Ersatz bekam....
Diese Anregungen sind doch eigentlich Gold wert, um hochwertige Produkte in der Praxis besser zu machen.

Lösung: Neoprenkapuzen von Lens Coat. Die gibt es in allen Größen. So ist mein Spektiv nun vorne und hinten gut geschützt.


2019-07-29    5
Felix Jachmann

Schutzkappen für Taschenfernglas Zeiss Pocket 10 x 25
Hallo zusammen,

auf den Seiten für 3D-Druck-Vorlagen findet man auch zahlreiche Zubehörteile für Ferngläser und Ähnliches. Etwa bei Thingiverse:
https://www.thingiverse.com/search?q=binocular&dwh=175d3ea499e436c
Vielleicht wäre dies ein Weg für Euch.

Viele Grüße,

Felix