[ Login ]

ID Forum




665x



526x



433x
Schafstelze mit Merkmalen Iberien

Freizeitsee Northeim, Niedersachsen, 06-2021
© Bernd Riedel



2021-06-05   1
Bernd Riedel Schafstelze mit Merkmalen Iberien
Hallo allerseits, diese Stelze hält sich aktuell am Freizeitsee auf und zeigt nach meiner Einschätzung auch Merkmale der Iberienschafstelze auf. Hat leider nicht gerufen. Wer hat eine Idee zur genaueren Bestimmung? Gruß Bernd Riedel


2021-06-06   2
Volker Hesse Schafstelze mit Merkmalen Iberien
Ich habe den Vogel auch im Gelände gesehen (wenn auch weit weg), wo der schon sehr auffällig war. Beim Betrachten der Bilder gibt es aber durchaus Merkmale, vor allem im Vergleich zum Vogel vom Dümmer, die für iberiae zumindest nicht klassisch sind:
- das Grau am Kopf ist von der Färbung her schon dunkler als bei klassischen flava, insgesamt aber recht homogen, da könnte durchaus im Bereich der Ohrdecken mehr Kontrast sein,
- der weiße Überaugenstreif ist insgesamt auch recht einheitlich, Klassischerweise ist der bei iberiae vor dem Auge dünner. Das sieht man bei den Fotos vom Dümmer-Vogel recht gut,
- das Weiß der Kehle scheint beim Rausvergrößern einen Gelbstich zu haben, was beim Dümmer-Vogel ebenfalls nicht zu sehen ist, auch könnte der weiße Bereich für meinen Geschmack ein bißchen größer sein.

Vor dem Hintergrund der Variabilität sowie potentieller Hybriden für mich (leider) eher keine Iberische.


2021-06-06   3
Martin Gottschling Schafstelze mit Merkmalen Iberien
Sieht aus wie eine nicht völlig adulte flava; für flava spricht das viele weiß unter dem Auge und die gelb angehauchte Kehle, K2 M flava oft sehr weißkehlig, unterseits aber in der Regel blasser. Dieser Vogel hier ist sicher kein iberiae-Kandidat! Auch auf Hybride flava x ?? sehe ich keine konkreten Hinweise. Halte die für eine flava mit etwas weißerer Kehle als üblich.