[ Login ]

ID Forum

xxx



779x



574x
Laubsänger

Bielefeld, Nordrhein-Westfalen, 10-2019
© Holger Bekel-Kastrup



2019-10-27   1
Holger Bekel-Kastrup

Laubsänger
Ich habe am 8.10. einen auffälligen Laubsänger leider nur schlecht in Bielefeld Theesen im Garten fotografiert bekommen. Meiner Meinung nach, war er deutlich hellgrünlicher auf Flügel und Bürzel als ein Zilpzalp. Auch der Kontrast zwischen Schirmfedern, deren Rändern und Flügelfläche fällt auf. Er hatte dunkle Beine. Lassen die schlechten Bilder eine Bestimmung zu?! Danke im Voraus Holger


2019-10-28   2
Martin Gottschling

Laubsänger
Zitat Holger Bekel-Kastrup

Ich habe am 8.10. einen auffälligen Laubsänger leider nur schlecht in Bielefeld Theesen im Garten fotografiert bekommen. Meiner Meinung nach, war er deutlich hellgrünlicher auf Flügel und Bürzel als ein Zilpzalp. Auch der Kontrast zwischen Schirmfedern, deren Rändern und Flügelfläche fällt auf.

Er hatte dunkle Beine.

Lassen die schlechten Bilder eine Bestimmung zu?!

Danke im Voraus Holger



Nach den Bildern für mich sicher ein Zilpzalp. Zilpzalpe sind durchaus etwas variable was die Grüntöne betrifft.
Beachte für die Art u.a. typische Kopfzeichnung und schwarze Beine.

BG! MG